Veranstaltungen : Rund um den Fisch, Musik, Bauernmärkte

Hier ist was los:

Unsere Veranstaltungen

Regelmäßig bieten wir Ihnen unvergessliche Events im Schaufenster Bremerhaven: Themen rund um den Fisch, Oldtimertreffen, Musikveranstaltungen, Bauernmärkte oder Freiluftkino – für Jeden ist etwas dabei!

« Juli August 2017 September »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Veranstaltungen 21.08.2017

Aug 21

Krimilesung mit Klaus-Peter Wolf

Klaus-Peter Wolf präsentiert seinen neusten Krimi "Totenstille im Watt"

 

 

Details anzeigen…

Sie lieben Ostfriesland, das Watt und das Meer? Sie lieben Rupert, Ann Kathrin Klaasen und die anderen aus Klaus-Peter Wolfs Ostfriesland-Kosmos? Dann lernen Sie noch jemanden kennen: Dr. Bernhard Sommerfeldt.

Er ist der Arzt in Norddeich, dem die Menschen vertrauen. Ein Doktor aus Leidenschaft. Er behandelt seine Patienten umfassend. Kümmert sich rührend nicht nur um ihre Wunden, sondern nimmt sich auch ihrer alltäglichen Sorgen an. Hört ihnen zu. Entsorgt auch schon mal einen brutalen Ehemann. Verleiht Geld, das er nicht hat.

Keiner weiß, dass er ein Mann mit Vergangenheit ist. Einer anderen Vergangenheit, als manche sich das vorstellen. Der jetzt mit neuer Identität ein neues Leben lebt. Wer ist dieser Dr. Sommerfeldt, der jetzt in Norddeich in Ostfriesland lebt und als es ihm dort zu brenzlig wird mit dem Zug über Oldenburg nach Bremen fährt, von dort mit dem Taxi weiter fährt ins Atlantic Sail City Hotel am Weserdeich und schließlich im Hotel Haverkamp übernachtet, um … .

Klaus-Peter Wolf stellt seinen neuen Romanhelden persönlich vor am Montag, 21. August 2017 um 19.30 Uhr im Fischbahnhof im Schaufenster Fischereihafen.


Er wird dabei musikalisch begleitet von seinen Komplizen Bettina Göschl, Jens Kommnick und Gunnar Peschke.

Nach der Pause trifft der Krimiautor auf die Wirklichkeit: Im Gespräch mit dem Autor forschen Amtsgerichtspräsident Uwe Lissau, Hotelier Martin Seiffert und Magistratspressesprecher Volker Heigenmooser nach Grenzen zwischen Wirklichkeit und Phantasie.

Eintrittskarten gibt es an der Kasse im Fischbahnhof (Tel. 0471 / 9 32 33-0):
Vorverkauf: 17,00 € 
Abendkasse: 19,00 €

DIE VERANSTALTUNG IST AUSVERKAUFT!

Im Eintrittspreis sind der Besuch der Ausstellung „EXPEDITION NORDMEERE“  und eine Fischsuppe enthalten. Einlass ab 18.00 Uhr, freie Platzwahl an Tischen.   

Unter allen Teilnehmern wird eine Nacht für Zwei  im Zimmer von Dr. Sommerfeldt im Hotel Haverkamp verlost.

Veranstalter: Friedrich-Bödecker-Kreis im Land Bremen e.V. und die Fischereihafen-Betriebsgesellschaft mbH/Fischbahnhof.